Über Sendling-Westpark

Der 7. Stadtteil “Sendling-Westpark” entstand erst 1992 im Rahmen der Bezirksreform aus Teilen von Laim und Sendling, sowie dem ehem. Waldfriedhofviertel.

Zur Namensgebung diente der im Jahr 1983 eröffnete Westpark, der anläßlich der internationalen Gartenausstellung angelegt wurde, und der Staddteil Sendling.

Unser Sendling-Westpark besteht aus den Teilen Mittersendling, Land in Sonne und dem Waldfriedhofviertel.

Karte aus Wikipedia

Wenn Sie sich registrieren und als Redakteur oder Autor bewerben, können Sie auch Veranstaltungen eintragen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.